Simone Ackle-Lüchinger

Simone Ackle-Lüchinger

In Kanban sehe ich einen evolutionären Ansatz, welcher die Veränderung über die Optimierung des vorhandenen Prozesses vorantreibt und auf allen Ebenen Anwendung findet. Mit den evolutionären Veränderungen entwickeln sich kulturelle Veränderungen in Organisationen. Die Kultur der kontinuierlichen Verbesserung begeistert mich.


Ich beleuchte das Arbeitssystem und das soziale System mit einem speziellen Augenmerk auf das, was die Menschen bewegt in der Veränderung. Meine Aufgabe besteht darin zu stärken, herauszufordern und zu aktivieren.
Ich unterstütze als Coach, Trainer, Supervisorin und Organisationsentwicklerin. 


Die Entwicklung und Gestaltung finden gemeinsam mit den betroffenen Menschen statt. Veränderung ist ein permanenter Prozess. Die Betroffenen erleben neue Werte und Haltungen. Gemeinsam stärken wir die Veränderungsfähigkeit und Agilität von Organisationen.


Ausbildungen und Zertifikate:

MAS Change und Organisationsdynamik
Certified Agile Leadership Essentials, for Teams and for Organizations
Scrum Master
Kanban Management Professional
Diploma of Advanced Studies FHNW Organisationsdynamische Prozessbegleitung
CAS Changeprozesse in Organisationen
Gruppendynamischer Leiter DGGO
CAS Teamdynamik unter Change
CAS Organisationsentwicklung
MAS Bildungsmanagement
CAS Personalentwicklung: Führungsaufgaben und Handlungsfelder
CAS DaZ
CAS Führen einer Bildungsorganisation
Schulleitung
Lehrperson

Mitglied Deutsche Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsdynamik DGGO

Mitglied Berufsverband für Coaching, Supervision und Organisationsberatung und mitwirken im Organisationsteam Region Westschweiz – Bilingue


Social Media Linkedin

Ich freue mich auf ein Gespräch. Calendly – Simone Ackle-Lüchinger